Kontakt | Impressum | Mitgliedschaft | Sponsoring

Auf Rädern und in Wanderschuhen

Zum 36. und letzten Mal veranstaltet der Radsportverein Dogern über das kommende Wochenende seine aus Volksmarsch und Radfahren bestehenden internationalen Volkssporttage.



Seine aus den Disziplinen Volksmarsch und Radfahren bestehenden internationalen Volkssporttage veranstaltet der Radsportverein „Edelweiß“ Dogern an diesem Wochenende, 6. und 7. Juni. Start und Ziel befinden sich beim Festplatz am Rhein.

Der Auftakt erfolgt am Samstag um 16 Uhr mit einer Abendwanderung über fünf oder zehn Kilometer. Zur Bewältigung dieser Strecken lädt der Verein auch am Sonntag ab 7 Uhr ein. Ebenfalls am Sonntag gehen die Radfahrer auf ihre 25 Kilometer lange Tour.

Da die Veranstaltung zur Erlangung des internationalen Volksportabzeichens zählt, wird die Teilnahme mit den IVV-Stempel bestätigt. Preise gibt es für die zahlenmäßig stärksten Gruppen und für das größte Dogerner Team.

Auf dem Vereinsgelände am Rhein ist ein Festplatz eingerichtet. Zur Unterhaltung der Gäste spielt am Sonntagmorgen ab 11 Uhr der Musikverein Birndorf zum Frühschoppen auf. Am Nachmittag warten die Kunstradfahrer des Vereins mit einer Demonstration ihres Könnens auf. Zum Heimgehen zur Mittagszeit besteht keine Notwendigkeit, denn auch für die Einnahme des Essens ist die Festwirtschaft vorbereitet.

Die internationalen Volkssporttage in Dogern finden in diesem Jahr zum 36. und letzten Mal statt. Obwohl sich in den vergangenen Jahren die Teilnehmerzahl immer zwischen 500 und 600 einpendelte, stehe, so der Vorsitzende Alexander Glück, der Erlös in keinem Verhältnis zum betriebenen Aufwand mehr. Als weiteren Grund nennt er die Überalterung des Vereins. „Wir wollen unseren erfahrenen, zum Teil über 70-jährigen Mitgliedern die intensive Arbeit an der Strecke nicht mehr zumuten“, betonte er bei der letzten Hauptversammlung.

Was als Ersatzveranstaltung kommen wird, ist noch offen. Möglicherweise wird der Verein jährlich zu einem Familienfest einladen.

Quelle: Südkurier vom 04.06.2009